Hüttenurlaub im Gebiet von St.Wolfgang - was kann es schöneres geben


Eine urgemütliche Almhütte, ein lustiges Bacherl daneben, eine anständige Jause, eine prachtvolle Aussicht! Kann es für Naturliebhaber etwas berührenderes geben?

 

Gemütlich vor der Hütte sitzen, eine anständiges Stückerl am Griller und das Gezwitscher der Vögel und ein paar Kuhglocken.  Anschließend vielleicht eine kleine Wanderung zur Kapelle oder zum Aussichtspunkt wo einem der Attersee zu Füßen liegt..

 

Auch die Kinder genießen die Freiheit. Staudammbauen am Bach, Steine und Wurzeln sammeln oder Verstecken- und Fangenspielen. Freiheit!

 

Und am Abend sitzt man bei Kerzenschein gemeinsam in der Küche oder man macht eine Sonnenuntergangswanderung, genießt das Abendglühen im Bergwald und lauscht auf die Stille.

Sommerglücksgefühle wie man sie nur in der Natur finden kann.


      Noch mehr über die Alm: findest du hier

 

Z´sammpacken und losgehts